Öffentliche Planauflage - Interventionspiste Alpenrhein

Öffentliche Planauflage

Kanton St.Gallen (Oberriet) Gemäss Art. 24 des Wasserbaugesetzes vom 17. Mai 2009 (sGS 734.1; abgekürzt WBG) wird öffentlich aufgelegt:

Interventionspiste Alpenrhein km 73,45 bis 74,8, luftseitiger Rheindamm Kriessern Zoll bis Rastplatz Kriessern

Das Projekt liegt während 30 Tagen, das heisst vom Donnerstag, 15. Januar 2015, bis zum Freitag, 13. Februar 2015, bei der Gemeinde Oberriet, Staatstrasse 92, 9463 Oberriet, zur Einsichtnahme öffentlich auf.

Rechtsmittel: Schriftliche und begründete Einsprachen gegen das Projekt und die Zulässigkeit der Enteignung gemäss Art. 28 WBG können während der Auflagefrist beim Baudepartement des Kantons St.Gallen, Lämmlisbrunnenstrasse 54, 9001 St.Gallen, erhoben werden. Zur Einsprache ist befugt, wer ein eigenes schutzwürdiges Interesse dartut (Art. 45 Abs. 1 des Gesetzes über die Verwaltungsrechtspflege, sGS 951.1).

9430 St. Margrethen, 7. Januar 2015

Der schweizerische Rheinbauleiter

Datum der Neuigkeit 15. Jan. 2015
  zur Übersicht

Gedruckt am 17.09.2019 10:57:58