Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberriet



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

5-fach lebenswert

  • Druck Version
  • PDF

Pressemitteilung vom 14. November 2014 - Öffentliche Parkmöglichkeiten

Öffentliche Parkmöglichkeiten zur Förderung von Fahrgemeinschaften

Die Förderung von Fahrgemeinschaften dient nicht nur dem Umweltgedanken, sondern auch der Entlastung unserer Strassen. Aus diesem Grund stellt die Gemeinde Oberriet bei der Autobahneinfahrt Oberriet Parkplätze kostenlos zur Verfügung.

Dem Gemeinderat Oberriet ist es ein Anliegen, die Gründung von Fahrgemeinschaften aktiv zu unterstützen. Dies ist ein wertvoller Beitrag für unsere Umwelt und zudem wird damit das immer grösser werdende Verkehrsaufkommen etwas eingedämmt.

Bislang wurde die Bewirtschaftungszufahrt südlich dem SAK-Werk Oberriet als nicht offizielle Parkfläche genutzt. Da einerseits nur wenig Platz zur Verfügung stand und zudem die Fahrzeuge ohne System abgestellt wurden, zeigte sich ein unbefriedigendes Bild. Dieser Bereich bot sich für eine Neugestaltung an.

Der Gemeinderat beschloss, dass die beim SAK-Werk zur Verfügung stehende Fläche optimal ausgenutzt und dort einen Park&Ride-Parkplatz erstellt werden soll. Der Grundeigentümer, der Zweckverband Rheintaler Binnenkanalunternehmen, war mit dem Vorhaben einverstanden, so dass ein Projekt erarbeitet und mit den Bauarbeiten gestartet werden konnte. Im Spätsommer 2014 wurde die Platzgestaltung fertiggestellt.

Seither stehen der Bevölkerung in unmittelbarer Nähe zur Autobahnzufahrt ausreichend Parkmöglichkeiten für Personenwagen zur Verfügung. Für Fahrräder wurde zudem ein Unterstand erstellt. Es wird keine Benützungsgebühr erhoben. Die Fahrzeuge dürfen jedoch maximal 24 Stunden abgestellt werden, eine längere Parkzeit muss durch die Ratskanzlei Oberriet bewilligt werden.

Der Gemeinderat freut sich auf eine rege Benützung des neuen Platzes.
Parkplatz
 

Datum der Neuigkeit 14. Nov. 2014