Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberriet



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

5-fach lebenswert

  • Druck Version
  • PDF

Pressemittelung vom 27. April 2015 - Firmenbesichtigung

Pitec AG verkauft nicht nur Bäckereimaschinen

Insbesondere von der riesigen Dienstleistungs- und Produkte-Vielfalt konnte sich der Gemeinderat überzeugen, als er der Pitec AG einen Besuch abstattete. Bäckereitechnik, Gerätschaften und Service stellen die drei Standbeine der Unternehmung dar.

Sich Einblick in die einheimischen Unternehmungen verschaffen, sich über deren Produkte und Dienstleistungen informieren, deren Anliegen und Bedürfnisse erfahren sowie wichtige Kontakte pflegen – unter diesen Zielsetzungen besucht der Gemeinderat Oberriet regelmäs-sig einheimische Unternehmungen.

Am 20. April 2015 konnte sich der Gemeinderat von der Vielfältigkeit der Pitec AG überzeugen. Der interessante Rundgang durch die verschiedenen Abteilungen brachte wertvolle Einblicke in die Firmenorganisation und die umfassenden Dienstleistungen und Produkte.

Allen wird bekannt sein, dass die Pitec AG Bäckereimaschinen an Bäckereien und Ladenketten verkauft. Aber wussten Sie, dass Maschinen auch ausgemietet werden? Oder dass private Hobbybäcker ihre Geräte und Utensilien ebenfalls dort kaufen können? Materialien können bequem über den e-Shop bestellt oder direkt vor Ort gekauft werden. Mit der Devise „heute bestellt, morgen geliefert“ überzeugt der Warenverkauf durch seine unkomplizierte und rasche Abwicklung.

Das grosse Fachwissen der Pitec-Mitarbeiter ist insbesondere bei der Beratung und Planung bezüglich Neu- oder Umbauten von Bäckereien gefragt. Die Räumlichkeiten werden vor Ort besichtigt, es werden Lösungen gesucht und Vorschläge zur Einrichtung und der Sicherstellung von Installationen unterbreitet. Schweizweit einzigartig ist zudem der umfassende Service, welcher an 365 Tagen im Jahr während 24 Stunden geboten wird. Dabei werden nicht nur eigene Maschinen, sondern Gerätschaften aller Anbieter repariert und instand gehalten.

Genau durch diese Flexibilität sowohl der Geschäftsleitung als auch der Mitarbeiter konnte die Pitec AG die letzten Jahrzehnte erfolgreich meistern. Die Erfolgsgeschichte nahm seinen Anfang 1937, als Ernst Kolb sen. begann, als Nebenerwerb zu seiner Bäckerei mit Bäckereimaschinen und Gerätschaften zu handeln. Ab 1961 trat dessen Sohn Georges Kolb als dritter Mitarbeiter hinzu. Er unterstützt die Unternehmung als Verwaltungsratsmitglied noch heute mit seinem Wissen. In dritter Generation liegt die Aktienmehrheit der Kolb-Gruppe bei Edith Kreis-Kolb. Sie ist auch VR-Präsidentin bei Pitec. Ebenfalls im Verwaltungsrat ist ihre Schwester Gaby Chakroun-Kolb. Auch der Mitarbeiterbestand hat sich rasant verändert: so sind derzeit 103 Personen bei der Pitec AG angestellt, 56 davon sind in Oberriet tätig.

Der Gemeinderat dankt für die eindrücklichen Einblicke und wünscht der Pitec AG weiterhin viel Erfolg und Freude in ihrer Tätigkeit.
Besichtigung Pitec AG
 

Datum der Neuigkeit 27. Apr. 2015