Orientierungsversammlung

Am Abstimmungssonntag vom 5. Juni 2016 wird in der Politischen Gemeinde Oberriet nebst eidgenössischen und kantonalen Vorlagen auch über den Teilzonenplan Grafenmaad Oberriet inkl. Anpassung Rahmennutzungsplan bzw. Richtplan Intensivlandwirtschaftszone abgestimmt. Hier handelt es sich um eine Referendumsabstimmung, welche aufgrund des zustandegekommenen Referendums gegen den Beschluss des Gemeinderates vom 10. August 2015 angeordnet wurde.

Über die Abstimmungsvorlage wird die interessierte Öffentlichkeit wie folgt orientiert:
Mittwoch, 18. Mai 2016, 19.00 Uhr im Restaurant Kreuz in Montlingen

Als Referenten konnte Dipl. Ing. Agr. ETH und Dipl. Betriebsökonom FH Josef Schmid aus St. Gallen gewonnen werden, welcher eine renommierte Persönlichkeit im Bereich Spezialbauzonen in der Landwirtschaft sowie bezüglich Mindestabständen ist. Herr Schmid wird sich zur Abstimmungsvorlage selbst neutral verhalten, er wird sich weder für noch gegen das Projekt bzw. die Umzonierung einsetzen. Es ist sowohl ihm selbst als auch der Politischen Gemeinde Oberriet als Organisatorin ein grosses Anliegen hiermit festzuhalten, dass Herr Schmid lediglich sachliche Ausführungen vornehmen und zu Fragen aus dem Publikum sachliche Antworten geben wird.

Die Stimmberechtigten sind eingeladen, an dieser Orientierungsversammlung teilzunehmen.


9463 Oberriet, 17. Mai 2016
Der Gemeinderat

Datum der Neuigkeit 17. Mai 2016
  zur Übersicht

Gedruckt am 11.12.2019 21:43:47