Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberriet



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

5-fach lebenswert

  • Druck Version
  • PDF

Pressemitteilung vom 14. Juni 2016 - Zusammen fast 100 Jahre Diensttreue gehalten

Im 2016 feiern sechs Angestellte der Politischen Gemeinde Oberriet ihr langjähriges Dienstjubiläum. Angelo Bont, Thomas Büchel, Doris Hasler, Reto Hutter, Dominic Stoop und Barbara Zogg haben zusammen 95 Jahre wertvolle Arbeit für die Gemeinde bzw. deren Bevölkerung geleistet.

Im Rahmen einer kleinen und gemütlichen Feier fand die Würdigung der diesjährigen Dienstjubilare statt. Die Politische Gemeinde Oberriet durfte sechs Mitarbeiter einladen und ihnen für die langjährige Treue danken.

Angelo Bont blickt auf 25 Jahre im Dienst der Gemeinde zurück. Als Leiter der Sozialen Dienste hat er immer ein offenes Ohr für die Mitbürger.
Ebenfalls vor 25 Jahre hat Doris Hasler den damaligen Einwohneramtsleiter als Mitarbeiterin unterstützt. 2011 hat sie die Leitung des Einwohner- und Betreibungsamts übernommen. Per 30. April 2016 hat sie das Gemeindeteam verlassen und sich einer neuen Herausforderung gestellt.
Reto Hutter aus Kriessern wurde vor 15 Jahren als Stellvertreter des Klärwärters eingestellt. Er hat sich weitergebildet und ist heute als diplomierter Klärwerkfachmann dafür besorgt, dass unser Abwasser gereinigt wird und so als „sauberes“ Wasser in den Kanal fliesst.
Barbara Zogg aus Heiden trat 2006 als Leiter Grundbuchamt-Stv. ein.
Der Werkhofleiter Thomas Büchel ist seit zehn Jahren für den Unterhalt der Gemeinde Oberriet zuständig.
Der jüngste Jubilar, Dominic Stoop, ist ebenfalls bereits zehn Jahren auf der Gemeindeverwaltung Oberriet tätig. Als dipl. Bauverwalter GFS führt er seit 2011 das Bausekretariat.

Der Gemeinderat ist sehr stolz, so viele Jubilare zum Gemeindeteam zählen zu dürfen, und bedankt sich für deren ausgezeichnete Arbeit. Diese Arbeitstreue zeugt von Motivation, Zufriedenheit, Erfahrung und Kompetenz. In der heutigen Arbeitswelt ist es aussergewöhnlich, dass auf solch langjährige Mitarbeiter gezählt werden darf.

Den Jubilaren wird weiterhin viel Freude und Befriedigung in ihren Arbeitsbereichen gewünscht.
Jubiläum
 

Datum der Neuigkeit 15. Juni 2016