Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberriet



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

5-fach lebenswert

  • Druck Version
  • PDF

Pressemitteilung vom 29. Juni 2017 - Ausserordentliche Bürgerversammlung Ausbauprojekt Altersheim

Ausserordentliche Bürgerversammlungen in Oberriet und Rüthi für Ausbauprojekt Altersheim

Am Montag, 4. September 2017, finden ausserordentliche Bürgerversammlungen in den Politischen Gemeinden Oberriet und Rüthi statt. Dem Stimmvolk wird ein Planungskredit von 1.8 Millionen Franken für die Erweiterung/Sanierung des Altersheims Feldhof Oberriet-Rüthi vorgelegt.

Seit 2014 befasst sich der Verwaltungsrat des Zweckverbands Altersheim Feldhof Oberriet-Rüthi mit der Zukunft des Altersheims. Im Herbst 2015 wurde ein Projektwettbewerb für die Erweiterung/Sanierung im zweistufigen Verfahren durchgeführt. Insgesamt 60 Architekturbüros bzw. -gemeinschaften aus der ganzen Schweiz und dem nahen Ausland haben Bewerbungen eingereicht. Davon konnten 15 Büros am Wettbewerb teilnehmen. Die Fachjury hat sich im Oktober 2016 einstimmig für das Projekt „Klee“ der Kit Architekten aus Zürich entschieden. Vom 13. bis 22. Dezember 2016 wurden sämtliche Eingaben der Öffentlichkeit im Foyer der Sporthalle Bildstöckli zugänglich gemacht.

Bereits an den Bürgerversammlungen im Frühling 2017 wurde über das geplante Vorgehen informiert. Konkret gilt es nun, das Siegerprojekt weiterzuentwickeln, zu optimieren und zu konkretisieren. Für die entsprechenden Projektierungs- und Abklärungsarbeiten ist mit Aufwendungen von Fr. 1'800'000.00 zu rechnen.

Aufgrund der geltenden Finanzkompetenzen hat die Bürgerschaft über den Projektierungskredit zu befinden. Deshalb werden am 4. September 2017 gleichzeitig ausserordentliche Bürgerversammlungen in den beiden Gemeinden Oberriet und Rüthi durchgeführt. Dort geht es vorerst um die Erteilung des Projektierungskredits in der Höhe von 1.8 Millionen Franken. Der Kredit für das Bauprojekt selbst wird den Bürgerschaften von Oberriet und Rüthi zu einem späteren Zeitpunkt - sobald das detaillierte Projekt samt Kostensvoranschlag vorliegt - zur Beschlussfassung vorgelegt.

Die Stimmbürger werden anhand eines Gutachtens frühzeitig über die Details zur Vorlage informiert. Zudem finden Informationsveranstaltungen am Montag, 21. August 2017, sowie am Donnerstag, 24. August 2017, jeweils um 19.30 Uhr im Altersheim Feldhof statt.
Siegerprojekt „Klee“
Siegerprojekt „Klee“

Datum der Neuigkeit 29. Juni 2017