Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberriet



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

5-fach lebenswert

  • Druck Version
  • PDF

Pressemitteilung vom 22. Januar 2018 - Personelles

Susanne Loher wird neue Mitarbeiterin im Steueramt Oberriet

Nach über 15-jähriger Tätigkeit beim Steueramt Oberriet wird Vreni Zünd im Juni 2018 in Pension gehen. Ihre Nachfolge wird die im Eichenwies wohnhafte Susanne Loher antreten.


Ende November 2017 wurde die Teilzeitstelle als Sachbearbeiter/in beim Steueramt Oberriet öffentlich ausgeschrieben. Auf das Stelleninserat gingen fristgerecht 47 Bewerbungen ein. Der Gemeinderat freute sich sehr über das grosse Interesse, stand dadurch aber auch vor einer schwierigen Entscheidung. Nach eingehender Prüfung wurde Susanne Loher als neue Mitarbeiterin gewählt. Sie wird die Stelle mit einem 60%-Pensum im Mai 2018 antreten.

Susanne Loher ist 44 Jahre alt, verheiratet und Mutter von zwei Kindern. Sie lebt mit ihrer Familie im Eichenwies. In beruflicher Hinsicht stammt Susanne Loher aus dem kaufmännischen Bereich. Seit rund vier Jahren arbeitet sie bei der EgoKiefer AG in Landquart. Dort ist sie nebst vielen administrativen Sekretariatsaufgaben auch für den Kundenempfang, Fakturierung, sowie die Führung der Kasse zuständig. Sie hat ein besonderes Flair für Zahlen und liebt den persönlichen Kontakt mit der Bevölkerung.
Nebenbei wirkt Susanne Loher ehrenamtlich als Mitglied im katholischen Kirchenrat Montlingen-Eichenwies mit.

Der Gemeinderat ist überzeugt, mit Susanne Loher eine engagierte und sehr motivierte Mitarbeiterin gewählt zu haben. Der Gemeinderat sowie das Gemeindepersonal gratulieren der Neugewählten und wünschen ihr viel Erfolg und Befriedigung im neuen Wirkungskreis. Auf eine gute und angenehme Zusammenarbeit freut sich das gesamte Gemeindeteam.
Susanne Loher
 

Datum der Neuigkeit 22. Jan. 2018