Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberriet



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

5-fach lebenswert

  • Druck Version
  • PDF

Pressemitteilung vom 18. Oktober 2019 - Neue Mitarbeiter auf der Gemeindeverwaltung Oberriet

Als neue Mitarbeiter im Gemeindekassieramt konnten Urs Manser und Rosmarie Sonderegger gewonnen werden. Im Rahmen einer Umstrukturierung in den Abteilungen Einwohneramt, Betreibungsamt und Ratskanzlei wurde eine neue Stelle geschaffen, welche mit Amanda John besetzt werden konnte.

Auf die im Sommer 2019 ausgeschriebene Stelle beim Gemeindekassieramt mit Schwerpunkt-gebiet „Technische Betriebe" gingen 16 Bewerbungen ein. Besonders überzeugen konnte der 51jährige Urs Manser, welcher bisher bei den Technischen Betrieben Rorschach praktisch dieselbe Aufgabe innehatte. Für die Gemeinde Oberriet war es ein Glücksfall, dass eine Person mit derart viel Fachkenntnissen und Berufserfahrung gewonnen werden konnte. Urs Manser hat seine Stelle am 1. Oktober 2019 angetreten und kümmert sich nun um den Abonenntendienst bzw. die Verrechnung der Strom-, Wasser- und Schmutzwassergebühren. Im gleichen Zuge konnte auch die vakante Teilzeitstelle im Gemeindekassieramt neu besetzt werden. Rosmarie Sonderegger wird am 1. Dezember 2019 ihre Arbeit mit einem Pensum von 70 % aufnehmen. Die 50jährige Oberrieterin arbeitet heute im Treuhandbereich und gilt als „Allrounderin". Nebenberuflich führt sie die Buchhaltung in einem Gastrobetrieb und bringt bereits wertvolles Vorwissen für ihre neue Tätigkeit mit.

In den letzten Jahren musste immer wieder festgestellt werden, dass die Abteilungen Einwohner- und Betreibungsamt sowie die Ratskanzlei mit zu wenigen Stellenprozenten ausgestattet sind. Der Gemeinderat hat die Situation über längere Zeit analysiert und im Sommer 2019 eine Umstrukturierung beschlossen. Verteilt über alle drei Abteilungen hinweg wurde ein zusätzliches Pensum von 100 Prozent bewilligt. Aufgrund der Neuzuteilung diverser Aufgaben sowie der Verschiebung eines Arbeitsplatzes wurde im Sommer 2019 ein/e neue/n Mitarbeiter/in für die Ratskanzlei gesucht. Aus den vielen guten Bewerbungen hat sich der Gemeinderat für die 20jährige Amanda John aus Sargans entschieden, welche die Stelle bereits anfangs Oktober 2019 angetreten hat. Amanda John absolvierte die Verwaltungslehre bei der Gemeinde Pfäfers und meisterte anschliessend erfolgreich die einjährige Berufsmaturi-tätsausbildung.

Der Gemeinderat hatte das Glück, aus mehreren sehr guten Bewerbungen auswählen zu dürfen. Mit Urs Manser, Rosmarie Sonderegger und Amanda John konnten drei engagierte und sehr motivierte Mitarbeiter gewonnen werden. Auf eine gute und angenehme Zusammen-arbeit freut sich das gesamte Gemeindeteam.


Neue Verstärkung auf der Gemeindeverwaltung Oberriet: Urs Manser, Amanda John und Rosmarie Sonderegger (v.l.n.r.)
Neue Verstärkung auf der Gemeindeverwaltung Oberriet: Urs Manser, Amanda John und Rosmarie Sonderegger (v.l.n.r.)

Datum der Neuigkeit 21. Okt. 2019