Gifte / Chemikaliengesetz

Zuständiges Amt: Kassieramt

Auf den 1. August 2005 sind das neue Chemikaliengesetz und die darauf abgestützten Verordnungen in Kraft gesetzt worden. Allgemein werden dadurch die Bestimmungen von gefährlichen Chemikalien wesentlich geändert.
Die bisherigen Bewilligungspflichten für den Verkehr mit Giften (allgemeine Bewilligung A bis E sowie Giftscheine, Giftbuch I und II) werden abgeschafft. An deren Stelle treten andere Bestimmungen, welche die Abgabe an die breite Öffentlichkeit einschränken.

Weiterführende Informationen:
Infos zum neuen Chemikalienrecht
Kanton St. Gallen - Chemikalien

zur Übersicht


Gedruckt am 30.10.2020 08:26:32