Naturschutzgebiet Hilpert

Naturschutzgebiet
Das Naturschutzgebiet Hilpert umfasst ein Amphibienlaichgebiet von nationaler Bedeutung und ein Flachmoor von regionaler Bedeutung. Im Hilpert trifft man in der Ebene einen grossen Birken- und Gebüschwald und Naturwiesen an. Ein gebaggerter Teich gibt den Wasservögeln genügend Nahrung und auf einer Insel können sie in Ruhe ihre Jungen aufziehen. Die grossen Schilffelder bieten für manches Tier ausreichenden Schutz. Kiebitz, Pirol und etliche selten gewordene Riet- und Auenvögel finden ideale Lebensräume. Auf den Magerwiesen verbreiten sich Orchideen, Ilgen und weitere rare Pflanzen.
Naturschutzgebiet Hilpert
Hilpert
9463 Oberriet

Naturschutzgebiet Hilpert

Zugehörige Objekte

Name
Bundesinventar Download 0 Bundesinventar